Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2016-02-11 06:35:01] #Newsid: 13594 | View: 27587

Valentinstag 2016: Es wird romantisch in der Toybox von Disney Infinity 3.0


In der einzigartigen Toybox von Disney Infinity 3.0: Play Without Limits erwachen die Figuren von mehr als 100 Helden und Ikonen aus den Disney, Marvel, Disney•Pixar und Star Wars Welten zum Leben und starten gemeinsam neue Abenteuer. Der Phantasie der Spieler sind keine Grenzen gesetzt, sodass ungeahnte Geschichten und bunte Figurenkombinationen aus den verschiedensten Universen entstehen. Anlässlich des bevorstehenden Valentinstags zelebrieren wir die schönsten und skurrilsten Paare, die in der Toybox 3.0 aufeinandertreffen können.

Klassische Disney Traumpaare, wie Aladdin und seine Jasmin, können sich beispielsweise durch den Einsatz von Bonus-Münzen auf dem fliegenden Teppich nach Agrabah begeben und dort gemeinsam ein romantisches Candle-Light-Dinner genießen. Micky und Minnie verbringen den Valentinstag zum Beispiel beim gemütlichen Picknick im Baumhaus. Abenteuerlich wird es, wenn die Star Wars Legenden Prinzessin Leia und Han Solo im Y-Wing-Sternenjäger (Bonus-Münze) durch die Toybox fliegen und sich zusammen die Sterne anschauen.

Paarkonstellationen können jedoch auch der eigenen Phantasie entspringen. Wie wäre es zum Beispiel, wenn sich Hawkeye und Merida zum gemeinsamen Bogenschießen im Wald verabreden? Auch bei Adventure-Dates können mächtig die Funken fliegen: Treffen zum Beispiel Yoda und Vanellope, die kleinsten unter den Disney Infinity Figuren, aufeinander, wird es quirlig und abenteuerlich. In action-reichen Wettrennen über selbstgebaute Rennstrecken entscheiden die Spieler, wer die Nase vorn hat. Spannend könnte es in der Toybox außerdem werden, wenn sich Loki und Maleficent zusammentun und gemeinsam mit ihren bösen Kräften die Toybox Welt am Valentinstag in Dunkelheit verwandeln.



Passend zum Tag der Liebenden können Spieler in der Toybox von Disney Infinity 3.0 auch märchenhafte Geschichten erfinden. So könnte die zarte Rapunzel vom starken Thor erobert werden und mit ihm gemeinsam auf den Pferden Maximus und Phillippe in den Sonnenuntergang reiten. Alternativ könnten Spieler mit der Bonus-Münze „Rapunzels Königreich“ hunderte von Laternen vor dem Disney Schloss steigen lassen und damit eine Stimmung zum Verlieben erschaffen.

Im Bau-Modus der Toybox lässt sich die perfekte Valentinstags-Kulisse schaffen. Ob Hausbau, Dekoration oder Einrichtung – Spieler können neben der Kombination von Figuren auch in der Gestaltung ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Bonus-Münzen helfen Spielern dabei, ein einzigartiges Date-Ambiente zu schaffen und den Look der Toybox zu verändern. Alle Figuren und Bonus-Münzen von Disney Infinity 1.0 und Disney Infinity 2.0 sind mit Disney Infinity 3.0 und der verbesserten Toybox 3.0 kompatibel und lassen nahezu endlose Kombinations-Möglichkeiten zu.


Das Disney Infinity 3.0: Play Without Limits Starter-Set, das das Star Wars Twilight of the Republic Playset enthält, ist bereits im Handel für die PlayStation 4- und PlayStatio 3-Entertainment-Systeme, Xbox One, Xbox 360 und das Wii U -System von Nintendo erhältlich. Disney Infinity 3.0: Play Without Limits wurde von der USK ab 6 Jahren freigegeben und von Avalanche Software in Partnerschaft mit Ninja Theory, Sumo Digital, Studio Gobo und United Front Games entwickelt

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Valentinstag 2016: Es wird romantisch in der Toybox von Disney Infinity 3.0


In der einzigartigen Toybox von Disney Infinity 3.0: Play Without Limits erwachen die Figuren von mehr als 100 Helden und Ikonen aus den Disney, Marvel, Disney•Pixar und Star Wars Welten zum Leben und starten gemeinsam neue Abenteuer. Der Phantasie der Spieler sind keine Grenzen gesetzt, sodass ungeahnte Geschichten und bunte Figurenkombinationen aus den verschiedensten Universen entstehen. Anlässlich des bevorstehenden Valentinstags zelebrieren wir die schönsten und skurrilsten Paare, die in der Toybox 3.0 aufeinandertreffen können.

Klassische Disney Traumpaare, wie Aladdin und seine Jasmin, können sich beispielsweise durch den Einsatz von Bonus-Münzen auf dem fliegenden Teppich nach Agrabah begeben und dort gemeinsam ein romantisches Candle-Light-Dinner genießen. Micky und Minnie verbringen den Valentinstag zum Beispiel beim gemütlichen Picknick im Baumhaus. Abenteuerlich wird es, wenn die Star Wars Legenden Prinzessin Leia und Han Solo im Y-Wing-Sternenjäger (Bonus-Münze) durch die Toybox fliegen und sich zusammen die Sterne anschauen.

Paarkonstellationen können jedoch auch der eigenen Phantasie entspringen. Wie wäre es zum Beispiel, wenn sich Hawkeye und Merida zum gemeinsamen Bogenschießen im Wald verabreden? Auch bei Adventure-Dates können mächtig die Funken fliegen: Treffen zum Beispiel Yoda und Vanellope, die kleinsten unter den Disney Infinity Figuren, aufeinander, wird es quirlig und abenteuerlich. In action-reichen Wettrennen über selbstgebaute Rennstrecken entscheiden die Spieler, wer die Nase vorn hat. Spannend könnte es in der Toybox außerdem werden, wenn sich Loki und Maleficent zusammentun und gemeinsam mit ihren bösen Kräften die Toybox Welt am Valentinstag in Dunkelheit verwandeln.



Passend zum Tag der Liebenden können Spieler in der Toybox von Disney Infinity 3.0 auch märchenhafte Geschichten erfinden. So könnte die zarte Rapunzel vom starken Thor erobert werden und mit ihm gemeinsam auf den Pferden Maximus und Phillippe in den Sonnenuntergang reiten. Alternativ könnten Spieler mit der Bonus-Münze „Rapunzels Königreich“ hunderte von Laternen vor dem Disney Schloss steigen lassen und damit eine Stimmung zum Verlieben erschaffen.

Im Bau-Modus der Toybox lässt sich die perfekte Valentinstags-Kulisse schaffen. Ob Hausbau, Dekoration oder Einrichtung – Spieler können neben der Kombination von Figuren auch in der Gestaltung ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Bonus-Münzen helfen Spielern dabei, ein einzigartiges Date-Ambiente zu schaffen und den Look der Toybox zu verändern. Alle Figuren und Bonus-Münzen von Disney Infinity 1.0 und Disney Infinity 2.0 sind mit Disney Infinity 3.0 und der verbesserten Toybox 3.0 kompatibel und lassen nahezu endlose Kombinations-Möglichkeiten zu.


Das Disney Infinity 3.0: Play Without Limits Starter-Set, das das Star Wars Twilight of the Republic Playset enthält, ist bereits im Handel für die PlayStation 4- und PlayStatio 3-Entertainment-Systeme, Xbox One, Xbox 360 und das Wii U -System von Nintendo erhältlich. Disney Infinity 3.0: Play Without Limits wurde von der USK ab 6 Jahren freigegeben und von Avalanche Software in Partnerschaft mit Ninja Theory, Sumo Digital, Studio Gobo und United Front Games entwickelt

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.