Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2015-05-14 11:14:08] #Newsid: 13138 | View: 19737

Warface erhält Inhaltsupdate "Operation Endlose Weiten"

Cryteks kostenloser Online-Shooter Warface wird mit "Operation Endlose Weiten" um eine Reihe spannender Koop-Missionen erweitert, die die Spieler nach Afrika führen.


"Operation Endlose Weiten" wartet mit fünf brandneuen Karten auf, die neben einzigartigen spielerischen Herausforderungen auch einen unverwechselbaren visuellen Stil mitbringen, der von den Landschaften Afrikas inspiriert ist. Die Spieler kämpfen unter der brennenden Sonne, messen sich in Canyons, Dschungeln und beeindruckenden Bauwerken mit Blackwood - und stoßen dabei auf zahlreiche weitere Inhalte und Gameplay-Verbesserungen, die ebenfalls Teil des heutigen Updates sind.

"Operation Endlose Weiten" bietet leichten Zugang für Anfänger, echte Herausforderungen für Veteranen und wartet mit der bisher umfangreichsten Koop-Erfahrung in Warface auf. In "Über Bord" gilt es, den Gegner durch ein gestrandetes Frachtschiff zu verfolgen; in "Gesetz des Dschungels" müssen die Spieler gegen verborgene Gefahren bestehen; in "Tödlicher Damm" geht es in höhere Gefilde; in "Leere Wissenschaft" infiltrieren die Spieler ein geheimes Labor; und in "Kolosseum" betreten sie einen uralten Kriegsschauplatz. Egal, für welche Karte die Spieler sich entscheiden, um Blackwood zu besiegen benötigen sie Taktik, Teamplay und die Fähigkeit, sich blitzschnell an neue Situationen anzupassen.

Zusätzlich zu den zahlreichen neuen Gameplay-Möglichkeiten bringt das heutige Update "Operation Endlose Weiten" auch noch eine nagelneue Capture-The-Flag-Karte mit: In "Breach" muss sich das verteidigende Team in einem Lagerhaus verschanzen, während der Gegner versucht, sich mit C4 Zugang zu verschaffen. Wenn alle Barrikaden zerstört sind und sich das Gebäude mit Rauch füllt, kämpfen beide Seiten um eine wertvolle Aktentasche.

Darüber hinaus wurde auch das Safe House neu Überarbeitet - ein Ort, an dem die Spieler ein paar Zielübungen vornehmen können, bevor sie sich in die Schlacht stürzen. Während sie sich auf die Action vorbereiten, können die Spieler im Shop vorbeischauen und sich eine der drei neuen Waffen oder der vier futuristischen Panzerungen sichern, die in der Schlacht für zusätzlichen Stil und Schutz sorgen.

Das Spiel ist kostenlos unter www.warface.com erhältlich.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Warface erhält Inhaltsupdate "Operation Endlose Weiten"

Cryteks kostenloser Online-Shooter Warface wird mit "Operation Endlose Weiten" um eine Reihe spannender Koop-Missionen erweitert, die die Spieler nach Afrika führen.


"Operation Endlose Weiten" wartet mit fünf brandneuen Karten auf, die neben einzigartigen spielerischen Herausforderungen auch einen unverwechselbaren visuellen Stil mitbringen, der von den Landschaften Afrikas inspiriert ist. Die Spieler kämpfen unter der brennenden Sonne, messen sich in Canyons, Dschungeln und beeindruckenden Bauwerken mit Blackwood - und stoßen dabei auf zahlreiche weitere Inhalte und Gameplay-Verbesserungen, die ebenfalls Teil des heutigen Updates sind.

"Operation Endlose Weiten" bietet leichten Zugang für Anfänger, echte Herausforderungen für Veteranen und wartet mit der bisher umfangreichsten Koop-Erfahrung in Warface auf. In "Über Bord" gilt es, den Gegner durch ein gestrandetes Frachtschiff zu verfolgen; in "Gesetz des Dschungels" müssen die Spieler gegen verborgene Gefahren bestehen; in "Tödlicher Damm" geht es in höhere Gefilde; in "Leere Wissenschaft" infiltrieren die Spieler ein geheimes Labor; und in "Kolosseum" betreten sie einen uralten Kriegsschauplatz. Egal, für welche Karte die Spieler sich entscheiden, um Blackwood zu besiegen benötigen sie Taktik, Teamplay und die Fähigkeit, sich blitzschnell an neue Situationen anzupassen.

Zusätzlich zu den zahlreichen neuen Gameplay-Möglichkeiten bringt das heutige Update "Operation Endlose Weiten" auch noch eine nagelneue Capture-The-Flag-Karte mit: In "Breach" muss sich das verteidigende Team in einem Lagerhaus verschanzen, während der Gegner versucht, sich mit C4 Zugang zu verschaffen. Wenn alle Barrikaden zerstört sind und sich das Gebäude mit Rauch füllt, kämpfen beide Seiten um eine wertvolle Aktentasche.

Darüber hinaus wurde auch das Safe House neu Überarbeitet - ein Ort, an dem die Spieler ein paar Zielübungen vornehmen können, bevor sie sich in die Schlacht stürzen. Während sie sich auf die Action vorbereiten, können die Spieler im Shop vorbeischauen und sich eine der drei neuen Waffen oder der vier futuristischen Panzerungen sichern, die in der Schlacht für zusätzlichen Stil und Schutz sorgen.

Das Spiel ist kostenlos unter www.warface.com erhältlich.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.