Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2017-08-08 00:35:01] #Newsid: 14697 | View: 4538

Pokémon-Erweiterung Sonne & Mond im Handel

Zur Feier des Verkaufsstarts können Spieler von Pokémon Sonne und Pokémon Mond ab dem 18. August in einer GameStop-Filiale in ihrer Nähe ein kampfbereites Amfira für ihr Nintendo 3DS-System erhalten. Die dritte Erweiterung der neuesten Pokémon-Sammelkartenspiel-Serie, Sonne & Mond — Nacht in Flammen, ist deutschlandweit im Handel erhältlich. Diese Erweiterung enthält zwei neue Themendecks und über 140 Karten, inklusive brandneuer Pokémon-GX und Unterstützerkarten mit überdimensionalen Illustrationen.

Um das Debüt von Amfira-GX im Pokémon-Sammelkartenspiel zu feiern, können Spieler von Pokémon Sonne und Pokémon Mond eine GameStop-Filiale in ihrer Nähe aufsuchen, um dort ab dem 18. August ein kampfbereites und kostenloses Amfira per Code oder mittels Nintendo Zone für ihr Nintendo 3DS-System zu erhalten.

Amfira entwickeln sich aus weiblichen Molunk, die man in den Videospielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond nur selten antrifft. Das gefährliche Gift- und Feuer-Pokémon Amfira verfügt über ein besonderes Markenzeichen: Seine Fähigkeit Korrosion, durch die es mithilfe seiner mächtigen Toxin-Attacke sogar die üblicherweise giftresistenten Pokémon der Typen Stahl und Gift schwer vergiften kann.

Dieses Amfira verfügt über die folgenden Eigenschaften: Level: 50, Typen: Gift + Feuer, Fähigkeit: Korrosion, Attacken: Mogelhieb, Toxin, Matschbombe und Flammenwurf, Getragenes Item: Fokusgurt
Ab dem 18. August wird Amfira kampfbereit verteilt, damit Spieler sich an seiner Seite gleich in Kämpfe über das Internet oder den Lokalen Modus stürzen können.

Um dein persönliches Amfira in Empfang nehmen zu können, benötigst du eine Ausgabe von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond sowie ein System der Nintendo 3DS-Familie. Bitte wende dich an einen Mitarbeiter von GameStop, um zu erfahren, wie du einen Code für Amfira erhalten kannst.*

Anlässlich der Veröffentlichung von Sonne & Mond — Nacht in Flammen haben wir ein weiteres Geschenk für alle Trainer parat. Ab dem 4. August erhalten sie zusätzlich zu ihrem Pokémon-Einkauf in Toys“R”Us-Filialen eine Promokarte von Velursi, und zwar gratis!

Unter http://www.pokemon.com/de/ gibt es weitere Informationen zu Sonne & Mond — Nacht in Flammen, der Verteilung von Amfira und der Promokarte von Velursi.

[upd. 2017-08-05 14:52:50::11(AKo)]

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Pokémon-Erweiterung Sonne & Mond im Handel

Zur Feier des Verkaufsstarts können Spieler von Pokémon Sonne und Pokémon Mond ab dem 18. August in einer GameStop-Filiale in ihrer Nähe ein kampfbereites Amfira für ihr Nintendo 3DS-System erhalten. Die dritte Erweiterung der neuesten Pokémon-Sammelkartenspiel-Serie, Sonne & Mond — Nacht in Flammen, ist deutschlandweit im Handel erhältlich. Diese Erweiterung enthält zwei neue Themendecks und über 140 Karten, inklusive brandneuer Pokémon-GX und Unterstützerkarten mit überdimensionalen Illustrationen.

Um das Debüt von Amfira-GX im Pokémon-Sammelkartenspiel zu feiern, können Spieler von Pokémon Sonne und Pokémon Mond eine GameStop-Filiale in ihrer Nähe aufsuchen, um dort ab dem 18. August ein kampfbereites und kostenloses Amfira per Code oder mittels Nintendo Zone für ihr Nintendo 3DS-System zu erhalten.

Amfira entwickeln sich aus weiblichen Molunk, die man in den Videospielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond nur selten antrifft. Das gefährliche Gift- und Feuer-Pokémon Amfira verfügt über ein besonderes Markenzeichen: Seine Fähigkeit Korrosion, durch die es mithilfe seiner mächtigen Toxin-Attacke sogar die üblicherweise giftresistenten Pokémon der Typen Stahl und Gift schwer vergiften kann.

Dieses Amfira verfügt über die folgenden Eigenschaften: Level: 50, Typen: Gift + Feuer, Fähigkeit: Korrosion, Attacken: Mogelhieb, Toxin, Matschbombe und Flammenwurf, Getragenes Item: Fokusgurt
Ab dem 18. August wird Amfira kampfbereit verteilt, damit Spieler sich an seiner Seite gleich in Kämpfe über das Internet oder den Lokalen Modus stürzen können.

Um dein persönliches Amfira in Empfang nehmen zu können, benötigst du eine Ausgabe von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond sowie ein System der Nintendo 3DS-Familie. Bitte wende dich an einen Mitarbeiter von GameStop, um zu erfahren, wie du einen Code für Amfira erhalten kannst.*

Anlässlich der Veröffentlichung von Sonne & Mond — Nacht in Flammen haben wir ein weiteres Geschenk für alle Trainer parat. Ab dem 4. August erhalten sie zusätzlich zu ihrem Pokémon-Einkauf in Toys“R”Us-Filialen eine Promokarte von Velursi, und zwar gratis!

Unter http://www.pokemon.com/de/ gibt es weitere Informationen zu Sonne & Mond — Nacht in Flammen, der Verteilung von Amfira und der Promokarte von Velursi.

[upd. 2017-08-05 14:52:50::11(AKo)]

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.