Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login) oder fordern Sie Zugangsdaten an (Register). Das Data-Repository ist für SpielxPress-Leser und soll in Zukunft weitere Daten und Artikel aus der Welt der Spiele beinhalten.


Login








Passwort vergessen?
[Funktion noch nicht verfügbar]

Noch kein Login?
      Kostenfrei registrieren!



[v6: 01.061 160]
SpielxPress - Welt der Spiele in einem Magazin. Folgen Sie uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt und unterhalten Sie sich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.
 FB-Seite SxP  
 Twitter-Seite SxP  

News

[2016-10-18 18:35:01] #Newsid: 14064 | View: 16640

Prey -  Neues Video – Die Geschichte von TranStar

Mit unserem neusten Video zu Prey möchten wir auf „Die Geschichte von TranStar" zurückblicken. Prey ist ein Science-Fiction-Actiontitel in Ego-Perspektive und wird von den Arkane Studios entwickelt. Erfahren Sie in dem Video, das auf einer alternativen Weltgeschichte basiert, mehr über die dunkle Vergangenheit der Raumstation Talos I.

In der alternativen Zeitlinie von Prey hat Präsident Kennedy das Attentat überlebt. Dadurch wird eine Reihe von Ereignissen ausgelöst, die sich dramatisch zuspitzen. Kennedy forcierte das Raumfahrtprogramm seiner Nation und übernahm die Kontrolle über ein Gemeinschaftsprogramm von USA und UdSSR. Er verwandelte einen russischen Satelliten in eine voll funktionsfähige Forschungsanlage, die Außerirdische untersuchen sollte. Diese Anlage entwickelte sich zur Talos I, einer hochmodernen Raumstation im Besitz der TranStar Corporation.

In den wenigen Jahren seit der Übernahme durch TranStar wurde die Station zum Schauplatz moralisch fragwürdiger Experimente, bei denen die Menschen an Bord als Versuchspersonen dienten – Menschen wie Morgan Yu. Als Morgan auf der Talos I erwacht, wurde die Station von einer außerirdischen Lebensform namens Typhon überrannt. Wissenschaftler hatten diese Wesen unter Verschluss gehalten und untersucht – mit dem Ziel, die Fähigkeiten der Menschen zu verbessern. Mithilfe seltsamer Alien-Kräfte muss Morgan jetzt den Ausbruch überleben, die Typhon-Geheimnisse aufdecken und die Menschheit vor der drohenden Gefahr an Bord der Station retten.

Die Veröffentlichung von Prey ist 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und PC geplant. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie unter www.prey.com.

[zum Seitenanfang retour]


[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Prey -  Neues Video – Die Geschichte von TranStar

Mit unserem neusten Video zu Prey möchten wir auf „Die Geschichte von TranStar" zurückblicken. Prey ist ein Science-Fiction-Actiontitel in Ego-Perspektive und wird von den Arkane Studios entwickelt. Erfahren Sie in dem Video, das auf einer alternativen Weltgeschichte basiert, mehr über die dunkle Vergangenheit der Raumstation Talos I.

In der alternativen Zeitlinie von Prey hat Präsident Kennedy das Attentat überlebt. Dadurch wird eine Reihe von Ereignissen ausgelöst, die sich dramatisch zuspitzen. Kennedy forcierte das Raumfahrtprogramm seiner Nation und übernahm die Kontrolle über ein Gemeinschaftsprogramm von USA und UdSSR. Er verwandelte einen russischen Satelliten in eine voll funktionsfähige Forschungsanlage, die Außerirdische untersuchen sollte. Diese Anlage entwickelte sich zur Talos I, einer hochmodernen Raumstation im Besitz der TranStar Corporation.

In den wenigen Jahren seit der Übernahme durch TranStar wurde die Station zum Schauplatz moralisch fragwürdiger Experimente, bei denen die Menschen an Bord als Versuchspersonen dienten – Menschen wie Morgan Yu. Als Morgan auf der Talos I erwacht, wurde die Station von einer außerirdischen Lebensform namens Typhon überrannt. Wissenschaftler hatten diese Wesen unter Verschluss gehalten und untersucht – mit dem Ziel, die Fähigkeiten der Menschen zu verbessern. Mithilfe seltsamer Alien-Kräfte muss Morgan jetzt den Ausbruch überleben, die Typhon-Geheimnisse aufdecken und die Menschheit vor der drohenden Gefahr an Bord der Station retten.

Die Veröffentlichung von Prey ist 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und PC geplant. Weitere Informationen zum Spiel finden Sie unter www.prey.com.

Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay beenden ohne zu speichern

Daten speichern



Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen
Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Benutzern den Zugang als User zu ermöglichen.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden im Datenschutzbereich.