Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login












[v7: 02.001]

SpielxPress. Folge uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt
und unterhalte dich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.


News - Top

[2021-11-27 20:35:02]  #Newsid: 17506 | View: 6581

Surviving the Aftermath hat den Early-Access überlebt - Version 1.0 ist auf PC und Konsolen verfügbar

Paradox Interactive kündigt Expansion-Pass an, der drei DLC-Inhaltspakete für Surviving the Aftermath enthält. Surviving the Aftermath hat den Early-Access verlassen und ist für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erhältlich. Paradox kündigte außerdem an, dass sie ihrer Linie treu bleiben und Surviving the Aftermath mit Post-Launch-Inhalten ausstatten und drei Erweiterungen für den Survival Colony Builder veröffentlichen werden. Wer bereit für weitere Abenteuer in der Postapokalypse ist, kann den Surviving the Aftermath Expansion-Pass auf PC, PlayStation 4 und Xbox One erwerben.

Die Spieler stellen die Zivilisation am Ende der Welt wieder her, während sie ihre Kolonie aufbauen. Sie erforschen, handeln, entwickeln und expandieren in eine neue Welt voller Risiken, um das Überleben ihrer Kolonie zu sichern. Als furchtloser Anführer der Kolonie liegt es an ihnen, die schwierigen Entscheidungen zu treffen, die notwendig sind, um ihre Kolonisten den nächsten Sonnenaufgang erleben zu lassen. Surviving the Aftermath wird zeitgleich mit dem Endgame-Inhaltsupdate veröffentlicht, welches es den Spielern ermöglicht, die Geheimnisse hinter dem weltvernichtenden Ereignis aufzudecken und sich auf das Überleben einer weiteren Apokalypse vorzubereiten.

Surviving the Aftermath debütierte zuerst im Early-Access im Epic Games Store und in der Xbox Game Preview während der PDX CON im Oktober 2019 und startete im vergangenen Oktober im Steam-Early-Access. Während der gesamten Early-Access-Phase haben Iceflake und Paradox das Feedback der Spieler in 20 größere Inhaltsupdates einfließen lassen und Features eingeführt, die die Weltkarte und das Koloniesystem erweitern, den Kampf verbessern und Endgame-Inhalte hinzufügen, die Licht in den Nexus der Apokalypse bringen.

Weitere Informationen zu Surviving the Aftermath, Paradox und Iceflake gibt es unter: www.survivingtheaftermath.com.

[upd. 2021-11-20 15:31:06::11(AKo)]



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Surviving the Aftermath hat den Early-Access überlebt - Version 1.0 ist auf PC und Konsolen verfügbar

Paradox Interactive kündigt Expansion-Pass an, der drei DLC-Inhaltspakete für Surviving the Aftermath enthält. Surviving the Aftermath hat den Early-Access verlassen und ist für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erhältlich. Paradox kündigte außerdem an, dass sie ihrer Linie treu bleiben und Surviving the Aftermath mit Post-Launch-Inhalten ausstatten und drei Erweiterungen für den Survival Colony Builder veröffentlichen werden. Wer bereit für weitere Abenteuer in der Postapokalypse ist, kann den Surviving the Aftermath Expansion-Pass auf PC, PlayStation 4 und Xbox One erwerben.

Die Spieler stellen die Zivilisation am Ende der Welt wieder her, während sie ihre Kolonie aufbauen. Sie erforschen, handeln, entwickeln und expandieren in eine neue Welt voller Risiken, um das Überleben ihrer Kolonie zu sichern. Als furchtloser Anführer der Kolonie liegt es an ihnen, die schwierigen Entscheidungen zu treffen, die notwendig sind, um ihre Kolonisten den nächsten Sonnenaufgang erleben zu lassen. Surviving the Aftermath wird zeitgleich mit dem Endgame-Inhaltsupdate veröffentlicht, welches es den Spielern ermöglicht, die Geheimnisse hinter dem weltvernichtenden Ereignis aufzudecken und sich auf das Überleben einer weiteren Apokalypse vorzubereiten.

Surviving the Aftermath debütierte zuerst im Early-Access im Epic Games Store und in der Xbox Game Preview während der PDX CON im Oktober 2019 und startete im vergangenen Oktober im Steam-Early-Access. Während der gesamten Early-Access-Phase haben Iceflake und Paradox das Feedback der Spieler in 20 größere Inhaltsupdates einfließen lassen und Features eingeführt, die die Weltkarte und das Koloniesystem erweitern, den Kampf verbessern und Endgame-Inhalte hinzufügen, die Licht in den Nexus der Apokalypse bringen.

Weitere Informationen zu Surviving the Aftermath, Paradox und Iceflake gibt es unter: www.survivingtheaftermath.com.

[upd. 2021-11-20 15:31:06::11(AKo)]

Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen


Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013).
Diese Webseite verwendet nur Cookies (und dann ausschliesslich systemrelevant), wenn man eingeloggt ist.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.