Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login












[v7: 02.001]

SpielxPress. Folge uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt
und unterhalte dich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.


News - Top

[2022-10-26 09:35:01]  #Newsid: 17939 | View: 5569

Prison Architect: Undead erscheint im Reich der Lebenden

Paradox Interactive und Double Eleven bringen ein schaurig-schönes Vergnügen beim Verwalten eines Untotenausbruchs auf PC und Konsolen. Paradox Interactive und Double Eleven haben Prison Architect: Undead, die achte Erweiterung für den erfolgreichen Gefängnis-Management-Simulator, veröffentlicht. Pünktlich zu Halloween können die Spieler ihr Management-Gameplay um ein gruseliges Ziel erweitern, indem sie eine ansteckende Seuche in Schach halten und ihr Gefängnis am Leben erhalten. Prison Architect: Undead ist ab sofort für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.


Undead führt ein einfaches Survival-Element in das Spiel ein, das leicht zu verstehen ist, aber eine lohnende Herausforderung darstellt, die es zu meistern gilt. Die Spieler bauen einen Friedhof, der als Quickroom verfügbar ist und erschaffen somit Untote, die dann aus dem Boden kriechen. Diese unerbittliche Horde verbreitet ihre Infektion schnell auf andere Gefangene, indem sie diese ansteckt oder beißt. Spieler müssen alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, um die wandelnden Toten zu stoppen. Unterstützung ist in Form von Kopfgeldjägern verfügbar, die herbeigerufen werden können. Undead ist außerdem im Escape-Modus verfügbar, d. h. die Spieler können selbst ums Überleben kämpfen, um die Untoten abzuwehren und aus dem Gefängnis zu entkommen.

Zusammen mit der Untoten-Erweiterung wurde The Kickstand veröffentlicht, ein kostenloses Update, das allen Spielern zur Verfügung steht. Dieses Update bringt eine Reihe von Ergänzungen und Verbesserungen für das Spiel. Zwei neue Hunderassen, Corgis und Siberian Huskies, sorgen für kuscheligen Spaß, und drei Quick-Rooms erweitern die Gefängnisse: Sicherheit, Zwinger und Bewährung. Außerdem können Kameras jetzt gesperrt und Monitore zur Priorität für Wachen gemacht werden. Dank des Feedbacks der Community wurde auch ein neuer leeren Raum hinzugefügt, den die Spieler nutzen können, um die Gefängnisse in verschiedene Sektoren aufzuteilen, ohne sie durch Wände abtrennen zu müssen.

Weitere Informationen zu Undead und Prison Architect sind unter paradoxinteractive.com verfügbar.



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Prison Architect: Undead erscheint im Reich der Lebenden

Paradox Interactive und Double Eleven bringen ein schaurig-schönes Vergnügen beim Verwalten eines Untotenausbruchs auf PC und Konsolen. Paradox Interactive und Double Eleven haben Prison Architect: Undead, die achte Erweiterung für den erfolgreichen Gefängnis-Management-Simulator, veröffentlicht. Pünktlich zu Halloween können die Spieler ihr Management-Gameplay um ein gruseliges Ziel erweitern, indem sie eine ansteckende Seuche in Schach halten und ihr Gefängnis am Leben erhalten. Prison Architect: Undead ist ab sofort für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.


Undead führt ein einfaches Survival-Element in das Spiel ein, das leicht zu verstehen ist, aber eine lohnende Herausforderung darstellt, die es zu meistern gilt. Die Spieler bauen einen Friedhof, der als Quickroom verfügbar ist und erschaffen somit Untote, die dann aus dem Boden kriechen. Diese unerbittliche Horde verbreitet ihre Infektion schnell auf andere Gefangene, indem sie diese ansteckt oder beißt. Spieler müssen alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, um die wandelnden Toten zu stoppen. Unterstützung ist in Form von Kopfgeldjägern verfügbar, die herbeigerufen werden können. Undead ist außerdem im Escape-Modus verfügbar, d. h. die Spieler können selbst ums Überleben kämpfen, um die Untoten abzuwehren und aus dem Gefängnis zu entkommen.

Zusammen mit der Untoten-Erweiterung wurde The Kickstand veröffentlicht, ein kostenloses Update, das allen Spielern zur Verfügung steht. Dieses Update bringt eine Reihe von Ergänzungen und Verbesserungen für das Spiel. Zwei neue Hunderassen, Corgis und Siberian Huskies, sorgen für kuscheligen Spaß, und drei Quick-Rooms erweitern die Gefängnisse: Sicherheit, Zwinger und Bewährung. Außerdem können Kameras jetzt gesperrt und Monitore zur Priorität für Wachen gemacht werden. Dank des Feedbacks der Community wurde auch ein neuer leeren Raum hinzugefügt, den die Spieler nutzen können, um die Gefängnisse in verschiedene Sektoren aufzuteilen, ohne sie durch Wände abtrennen zu müssen.

Weitere Informationen zu Undead und Prison Architect sind unter paradoxinteractive.com verfügbar.

Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen


Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013).
Diese Webseite verwendet nur Cookies (und dann ausschliesslich systemrelevant), wenn man eingeloggt ist.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.