Checkpoint SpielxPress

[Zugang zum Data-Repository]

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein (Login).


Login












[v7: 02.001]

SpielxPress. Folge uns auf den Spuren der Spiele aus aller Welt
und unterhalte dich - Spiele regen die Phantasie an und helfen zu entspannen.


News - Top

[2022-03-30 07:35:01]  #Newsid: 17669 | View: 4726

Outlier Games kündigt Veröffentlichung von This Means Warp im Steam Early Access-Programm an

This Means Warp, die Raumschiff-Managementsim mit Roguelike-Elementen, ist jetzt auf Steam im Early Access verfügbar. This Means Warp ist der dritte Titel von Jagex Partners, der Publishing-Initiative für Drittanbieterstudios von Jagex. Das irisch-kanadische Indie-Entwicklerstudio Outlier Games gibt heute die Veröffentlichung seines ersten Titels im Steam Early Access-Programm bekannt: This Means Warp – ein Raumschiff-Managementspiel aus der Vogelperspektive, das den Adrenalinrausch von Mehrspieler-Action in Echtzeit mit langfristig ausgelegten Strategien eines taktischen Roguelikes verbindet.


This Means Warp spielt in einer düsteren Sci-Fi-Zukunft in Cartoon-Optik, in der die rätselhaften Norg einen der planetaren Außenposten der Menschheit im Weltall angegriffen haben und der zwielichtige Megakonzern GloboCorp dem Mutterschiff der Norg Rache geschworen hat. Nachdem leider die gesamte Besatzung des Raumschiffs versehentlich durch die Luftschleuse ins All gesaugt wurde, müssen sich die Spieler*innen wohl oder übel auf eigene Faust auf die gefährliche Reise quer durch die Galaxie begeben – allein oder mit bis zu drei Freund*innen – und verschiedenste Kämpfe und andere Ereignisse überstehen.

Inspiriert von Roguelikes wie FTL und Co-op-Spielen wie der Overcooked-Reihe, bringt This Means Warp die Spieler*innen dazu, selbst in hektischen Echtzeit-Weltraumkämpfen taktisch vorzugehen und ihr Schiff strategisch durch ein ihnen feindlich gesinntes und prozedural erstelltes Universum zu fliegen. This Means Warp  wurde von Grund auf mit dem Ziel der Wiederspielbarkeit und der Mehrspielerfunktionen entworfen. Spieler*innen steuern ihre Besatzungsmitglieder auf ihrem Schiff und weisen sie verschiedenen Funktionen zu, richten die Waffen selbst auf Ziele aus, führen Reparaturen durch und wählen ihren eigenen Weg durch das sich dynamisch verändernde Universum des Spiels.

This Means Warp ist das erste Spiel von Outlier Games, einem unabhängigen Studio mit Sitz in Dublin (Irland) und Toronto (Kanada), das 2018 von Paul Froggatt und Matt Rathbun gegründet wurde. Es ist außerdem das dritte Spiel, dass von Jagex Partners vertrieben wird – dem Vertriebsarm von Jagex, dem britischen Entwicklerstudio für tiefgehende, Community-fokussierte Spiele und weltbekannt für die RuneScape-Reihe.

This Means Warp ist ab sofort im Early Access via Steam erhältlich.



[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.

Outlier Games kündigt Veröffentlichung von This Means Warp im Steam Early Access-Programm an

This Means Warp, die Raumschiff-Managementsim mit Roguelike-Elementen, ist jetzt auf Steam im Early Access verfügbar. This Means Warp ist der dritte Titel von Jagex Partners, der Publishing-Initiative für Drittanbieterstudios von Jagex. Das irisch-kanadische Indie-Entwicklerstudio Outlier Games gibt heute die Veröffentlichung seines ersten Titels im Steam Early Access-Programm bekannt: This Means Warp – ein Raumschiff-Managementspiel aus der Vogelperspektive, das den Adrenalinrausch von Mehrspieler-Action in Echtzeit mit langfristig ausgelegten Strategien eines taktischen Roguelikes verbindet.


This Means Warp spielt in einer düsteren Sci-Fi-Zukunft in Cartoon-Optik, in der die rätselhaften Norg einen der planetaren Außenposten der Menschheit im Weltall angegriffen haben und der zwielichtige Megakonzern GloboCorp dem Mutterschiff der Norg Rache geschworen hat. Nachdem leider die gesamte Besatzung des Raumschiffs versehentlich durch die Luftschleuse ins All gesaugt wurde, müssen sich die Spieler*innen wohl oder übel auf eigene Faust auf die gefährliche Reise quer durch die Galaxie begeben – allein oder mit bis zu drei Freund*innen – und verschiedenste Kämpfe und andere Ereignisse überstehen.

Inspiriert von Roguelikes wie FTL und Co-op-Spielen wie der Overcooked-Reihe, bringt This Means Warp die Spieler*innen dazu, selbst in hektischen Echtzeit-Weltraumkämpfen taktisch vorzugehen und ihr Schiff strategisch durch ein ihnen feindlich gesinntes und prozedural erstelltes Universum zu fliegen. This Means Warp  wurde von Grund auf mit dem Ziel der Wiederspielbarkeit und der Mehrspielerfunktionen entworfen. Spieler*innen steuern ihre Besatzungsmitglieder auf ihrem Schiff und weisen sie verschiedenen Funktionen zu, richten die Waffen selbst auf Ziele aus, führen Reparaturen durch und wählen ihren eigenen Weg durch das sich dynamisch verändernde Universum des Spiels.

This Means Warp ist das erste Spiel von Outlier Games, einem unabhängigen Studio mit Sitz in Dublin (Irland) und Toronto (Kanada), das 2018 von Paul Froggatt und Matt Rathbun gegründet wurde. Es ist außerdem das dritte Spiel, dass von Jagex Partners vertrieben wird – dem Vertriebsarm von Jagex, dem britischen Entwicklerstudio für tiefgehende, Community-fokussierte Spiele und weltbekannt für die RuneScape-Reihe.

This Means Warp ist ab sofort im Early Access via Steam erhältlich.

Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen

[Redaktions-Overlay] NEWS



Einfach in das Textfeld klicken, um mit dem Editieren zu beginnen.
Zum Stoppen außerhalb des Textfeldes klicken.


Menü

Overlay ..





Kategorie bestimmen


Bestätigungsemail an



Bilddaten hochladen


Copyright Spiel&Presse e.V. 2015 bis heute. See Kontakt/Impressum for more Informations. All rights reserved.
Hintergrundbild: www.alphacoders.com | Foto: Lincoln Harrison (2013).
Diese Webseite verwendet nur Cookies (und dann ausschliesslich systemrelevant), wenn man eingeloggt ist.
Weitere Infos zu unserer Sicherheitspolitik finden Sie im Datenschutzbereich.